Klassik-ENDURO beim MC Boizenburg

Saison-Start der Extraklasse Mitte April – Der MC BOIZENBURG lädt zum 5. Fritz Eggert GedächtnislaufKörper und Motorräder befinden sich gefühlt noch im Winterschlaf, aber das soll sich hier schnell ändern… Die Mitglieder des MC Boizenburg haben sich richtig ins Zeug

Weiterlesen »

KEDO entwickelt und vertreibt seit 1992 Ersatz- und Zubehörteile für ausgewählte klassische Yamaha Viertakt-Motorräder.

Wir haben viele langjährige Stammkunden, die uns bis heute begleiten. Dafür sind wir sehr dankbar! Dank deren Treue und Motivation sind wir heute zum führenden Anbieter von Ersatz- und Spezialteilen für Yamaha XT- und SR-Modelle geworden.

Unser Katalog mit seinem markanten Format ist Sammlerstück, Nachschlagewerk und Quelle der Inspiration. 

In unserem Webshop bieten wir noch mehr: Neben Teilen für SR500 und XT/TT500/600 finden sich hier auch Zubehör und Ersatzteile für weitere YAMAHA Motorräder wie XT250, XTZ660/750, TDM, TRX, MT und XSR sowie die neue Sehnsuchts-Enduro XTZ690, besser bekannt als Ténéré 700.

Da in den letzten Jahren viele XTs und SRs an die neue Generation der Schrauber und Schrauberinnen weitergegeben wurden, die nicht unbedingt mit dem KEDO Katalog aufgewachsen sind ist es an der Zeit, unseren Platz in der Schrauberwelt neu zu definieren.

Kedo

1992 wurde KEDO von Erik Kerger und Daniel Doritz in Hamburg gegründet. Anfangs wurde aus der Privatwohnung versendet.
Der Vorläufer des heutigen Katalogs waren geheftete Listen im A4-Format mit den damals dringlich benötigten Ersatzteilen.

Schnell ging es voran, der erste Umzug sorgte für mehr Platz. Unser Team umfasst heute 27 Mitarbeitende, alle hochmotiviert.
Alleine in der Beratung und im Verkauf sind vier Mitarbeitende tätig und sorgen mit frischen Ideen und professioneller Abwicklung für einen reibungslosen Ablauf der Bestellungen.

Wir bei KEDO stehen euch mit Rat und Tat zur Seite und lösen jedes Problem. Freundlichkeit und Fairness im Umgang stehen dabei im Vordergrund.

Wir waren letztes Wochenende beim Scrambler Fever in polen und es war mal wieder richtig gut! 2 Tage durch die Wälder knattern mit ca. 70 anderen Enduro-verrückten. Durch die extreme Trockenheit, waren viele Waldwege eine einzige Sandhölle. Jeder hat darüber geflucht, viele sind gestürzt aber alle hatten danach ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Mehr zu diesem Event gibt es bald….

Aktuelle Angebote, News & vieles mehr
in unserem neuen Newsletter

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

KEDO-Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir versenden maximal einen Newsletter pro Monat.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Kedo Live

Viele News gibt es auf Instagram.